Brandschutzsysteme S ta nd 1 0 20 16 WWW HILTI DEZURÜCK ZUR AUSWAHLZUBEHÖR Brandschutzbandage CP 647 I Anwendungen n Abschottung von nichtbrennbaren Rohren bis Ø 813 mm mit Rohrwanddicken von 1 0 bis 14 2 mm und Wärme Kälteisolierungen bis zu einer Isolierstärke von 100 mm n Geeignet für die Rohrmaterialien Stahl Guss Edelstahl und Kupfer n Geeignet für die Abschottung von Klimageräten inkl Steuerungskabel n Geeignet für Isolierungen aus Polyurethan Synthesekautschuk Schaumglas und Mineralwolle Schmelzpunkt 500 C n Abschottung von Kunststoffverbundrohren mit einer bis zu 1 mm Aluminiumeinlage von Ø 16 110 mm Technische Daten Brennbare Rohre Ø Nein Nicht brennbare Rohre Ø 813 mm Mehrschichtverbundrohre Ø 110 mm Nichtbrennbare Rohre mit brennbarer Isolation Ø 813 mm Synthesekautschuk gemäß Tabelle A Feuerwiderstand in Beton 90 Min Feuerwiderstand in Mauerwerk 90 Min Feuerwiderstand in leichter Trennwand 90 Min Mindestmaß Wandstärke 100 mm Mindestmaß Deckenstärke 150 mm Mindestmaß Schottstärke 100 mm Maximale Wandöffnung BxL unbegrenzt Maximale Deckenöffnung BxH unbegrenzt Verschluss der Restöffnung mit CP 611A CP 633 CP 636 Prüfung Zulassung P 3025 3304 MPA BS LTW P 3619 5596 MPA BS Sonderrohre P 3024 3294 MPA BS Massivbau Z 19 17 2027 brennbare Rohre Vorteile n Hochflexibel ein Produkt zur Abschottung verschiedenster Isolierungen auf nichtbrennbaren Rohren n Schnelle und einfache Montage kein Werkzeug und Bohren erforderlich n Durchgängige Isolierung kein zusätzliches Risiko hinsichtlich Tauwasserbildung bei Kälteleitungen n Sicher breiter geprüfter Anwendungsbereich und unkomplizierte Montage n Dünne Streifendicke minimaler Ringspalt erforderlich n Nullabstand zwischen den Brandschutzbandagen im Massivbau Bestellbezeichnung Paketinhalt Warengruppe Verpackt zu Artikelnummer CP 647 I 125 10 m Rolle für Massivwand decke Breite 125 mm 6411 1 Stk 203914 LOW L UD QGVFKXW 6 VWHP 3 EDXDXIVLFKWOLFK XJHODV VHQ W

Vorschau Katalog 01/2018  Onlineversion Seite 792
Hinweis: Dies ist eine maschinenlesbare No-Flash Ansicht.
Klicken Sie hier um zur Online-Version zu gelangen.