Dübeltechnik S ta nd 1 0 20 16 WWW HILTI DEBOHRERBOHRLOCHREINIGUNG Bestellbezeichnung Länge Warengruppe Verpackt zu Artikelnummer S NSD HKH 10 104 mm 7140 1 Stk 376701 S NSD HKH 13 104 mm 7140 1 Stk 376702 S NSD HKH 17 105 mm 7140 1 Stk 376703 Sechskantschlüssel Einsatz 1 4 für HKH 1 4 Anwendungen Ankerbefestigung Vorteile Speziell für Hilti HKH Anker entwickelt Technische Daten Einsteckende 1 4 Sechskant Materialbeschichtung überzug lack Silber Werkzeugtyp SF 14 A SF 22 A SFC 14 A SFC 22 A SFH 14 A SFH 22 A SID Technische Daten für HKH Einzelbefestigung Verankerungsgrund Beton fcc 50 N mm Hohlkammerdecken mit bH 4 2 bst Hohlkammerdecken C 45 55 Ankergrösse M6 M8 M10 M6 M8 M10 M6 M8 M10 Spiegeldicke du mm 25 30 40 Zug Nzul kN 0 7 0 7 0 9 0 9 0 9 1 2 2 0 2 0 3 0 Zulässige Last für ein Dübelpaar mit Achsabstand s 100 mm und 200 mm Zug Nzul Achsabstand s 100 mm kN 0 9 0 9 1 2 1 2 1 2 1 6 2 5 2 5 4 0 Achsabstand s 200 mm kN 1 1 1 1 1 5 1 5 1 5 2 0 3 3 3 3 5 0 Zulässige Last für eine Vierergruppe mit Achsabstand s 100 mm und 200 mm Zug Nzul Achsabstand s 100 100 mm kN 1 2 1 2 1 6 1 6 1 6 2 1 3 5 3 5 5 3 Achsabstand s 100 200 mm kN 1 5 1 5 2 0 2 0 2 0 2 6 4 4 4 4 6 6 Achsabstand s 200 200 mm kN 1 9 1 9 2 5 2 5 2 5 3 3 5 5 5 5 8 3 Die angegebenen Lastwerte gelten für Zugbelastung Querbelastung alle Lastrichtungen Ankergrösse M6 M8 M10 Befestigunghöhe tfix mm 10 10 10 Durchmesser Durchgangsloch df mm 12 14 16 Verankerungstiefe hs mm 55 bis 65 55 bis 65 55 bis 65 Anzugsdrehmoment Tinst Nm 5 10 20 Randabstand a c mm 150 Minimaler Randabstand a cmin mm 100 Achsabstand zwischen den äusseren Dübeln der benachbarten Befestigungsstelle a mm 300 a Für Randabstände 150 mm muss die zulässige Last reduziert werden um den Faktor N 0 75 Nzul ZUGEHÖRIGER DÜBEL

Vorschau Katalog 01/2018  Onlineversion Seite 729
Hinweis: Dies ist eine maschinenlesbare No-Flash Ansicht.
Klicken Sie hier um zur Online-Version zu gelangen.