Dübeltechnik S ta nd 1 0 20 16 BOHRERZUBEHÖR UND REINIGUNGPASSENDE ANKERSTANGEN Injektionsmörtel HIT MM PLUS Anwendungen Breites Spektrum an Befestigungsanwendungen im mittleren Lastbereich von Loch oder Vollstein und Beton wenn keine Zulassung erforderlich ist Zaun und Geländerpfosten Tore Fenstergitter konstruktive Bewehrungsstäbe Wandschränke Bad Armaturen Klima anlagen Beleuchtung Oberflächenbehandlung Vorteile Geeignet für den Einsatz in nahezu allen Untergründen Einzigartige Foliengebinde für weniger Abfall HIT SC Siebhülsen ermöglichen eine größere Flexibilität durch Verwendung von mehrerern Hülsenkombinationen sie sparen außerdem Mörtel da sie eine genaue Dosierung in Loch stein Untergründen ermöglichen Enthält kein Styrol und ist nahezu geruchlos Nur teilweise verwendete Kartuschen können nach einer Unter brechung einfach durch Installieren eines neuen Mischers wie derverwendet werden teilweise verbrauchte Kartuschen müssen innerhalb von 4 Wochen wiederverwendet werden Einfache Dosierung dank bewährter manuell akku und pneumatisch betriebener Auspressgeräte Untergrundmaterialien Poren Beton Beton ungerissen Mauerwerk Lochstein Mauerwerk Vollstein Technische Daten Untergrundeigenschaften Nass Trocken Dübelemente Ankerstange HAS Ankerstange HIT V Bewehrungsstab Innenge windehülse HIS N Innengewin dehülse HIT IC Reinigungsverfahren Manuelle Reinigung Weitere Produktinformationen Nein Installationsrichtung Alle Befestigungsart Vorsteckmontage Dies sind Kurzanweisungen die je nach Anwendung variieren können Beachten Sie stets die dem Produkt beiliegende Gebrauchsanweisung oder informieren Sie sich auf unserer Internetseite Fortsetzung nächste Seite WWW HILTI DEZURÜCK ZUR AUSWAHL

Vorschau Katalog 01/2018  Onlineversion Seite 608
Hinweis: Dies ist eine maschinenlesbare No-Flash Ansicht.
Klicken Sie hier um zur Online-Version zu gelangen.