Dübeltechnik S ta nd 1 0 20 16 BOHRERZUBEHÖR UND REINIGUNGPASSENDE ANKERSTANGEN Injektionsmörtel HIT RE 500 V3 Anwendungen Nachträgliche Bewehrungsanschlüsse z B Verlängerung Anschluss an Wänden Platten Treppen Säulen Fundamenten usw Sanierung von Gebäuden Brücken und anderen Bauwerken Nachrüstung und nachträgliche Verstärkung von Betonbauteilen möglich Verankerung von tragenden Stahlkonstruktionen z B Stahlstützen Stahlträger usw Ersatz von falsch gesetzten oder fehlenden Bewehrungsstäben Befestigungen mit seismischen Anforderungen Spezialanwendungen die eine elektrische Isolation erfordern z B Befestigung von Handläufen bei Notausgängen in Tunneln Vorteile Geeignet für die Verwendung in gerissenem und ungerissenem Beton mit allen Verankerungselementen Zuverlässige Lösung für hohe Beanspruchungen bei diamantgebohrten Löchern dank Aufrauwerkzeug Der am schnellsten aushärtende Epoxidharzmörtel der auf dem Markt erhältlich ist Lange Verarbeitungszeiten bieten größere Flexibilität bei der Montage Mörtel für den ganzjährigen Einsatz geeignet härtet auch bei Temperaturen bis 5 C aus Auch geeignet für wassergefüllte Löcher und Unterwasseranwendungen Untergrundmaterial Beton gerissen Beton ungerissen Technische Daten Untergrundeigenschaften Nass Trocken Unterwasser Wassergefüllt Reinigungsverfahren Automatische Reinigung mit Hilti Hohlbohrer Druckluftreinigung Manuelle Reinigung Für Diamantbohren geprüft zugelassen Ja Installationsrichtung Alle Befestigungsart Durchsteckmontage Vorsteckmontage Seismische Belastung Ja Dies ist eine gekürzte Fassung der Anweisungen Der Wortlaut kann je nach Anwendung unterschiedlich sein Lesen befolgen Sie immer die vollständigen Anweisungen die dem Produkt beiliegen Weitere Informationen finden Sie auch im Download Bereich der Hilti Website Zulassungen DIBt Z 21 8 2064 für nachträglichen Bewehrungsanschluss ETA ETA 16 0143 für gerissenen und ungerissenen Beton ETA ETA 16 0142 für nachträglichen Bewehrungsanschluss Feuerwiderstand MPA IBMB Zulassungen und Prüfberichte gelten nur für ausgewählte Produkte Nähere Informationen entnehmen Sie diesen Dokumenten Hilti hat die nationale Zulassung DIBt für diese Anwendung beantragt Die endgültige Fassung lag allerdings zum Zeitpunkt des Drucks noch nicht vor Bitte finden Sie den aktuellen Stand auf unserer Website Fortsetzung nächste Seite WWW HILTI DEZURÜCK ZUR AUSWAHL

Vorschau Katalog 01/2018  Onlineversion Seite 591
Hinweis: Dies ist eine maschinenlesbare No-Flash Ansicht.
Klicken Sie hier um zur Online-Version zu gelangen.