Schraubtechnik S ta nd 1 0 20 16 WWW HILTI DE Schraubenbezeichnung Beispiele Schraubenbezeichnung S MD 51Z 5 5x19 S MP 53S 6 5x38 M Metall D selbstbohrend 5 mit 16mm Dichtscheibe 1 Bohrkapazität von 1 25 bis 3 0mm Z Kohlenstoffstahl verzinkt 5 5 5 5 mm Durchmesser 19 19mm lang M Metall P gewindefurchend 5 mit 16mm Dichtscheibe 3 bis max 3mm in Stahlunterkonstruktion S nichtrostender Stahl 6 5 6 5mm Durchmesser 38 38mm lang S M D 5 3 Z Schraubtechnik Anwendung D Drywall I Isolation M Metall C Sandwich Elemente 5 5 X 2 5 Abmessungen Gewindeaußen Ø x Länge Funktion D Selbstbohrend P Gewindefurchend Informationen zur Dichtscheibe 0 keine Unterlagsscheibe 2 Metall Unterlagsscheibe 4 Dichtscheibe 14mm 5 Dichtscheibe 16mm 6 Dichtscheibe 19mm 7 Dichtscheibe 22 mm Informationen zur Schraubenspitze Bohrschraube 1 Bohrkapazität 1 25 bis 3 mm 3 Bohrkapazität 2 1 bis 6mm 5 Bohrkapazität 4 6 bis 12mm Gewindefurchende Schraube 2 flacher Gewindeabschluss ab 1 25mm Unterkonstruktion 3 spitzer Gewindeabschluss bis max 3mm Unterkonstruktion auch Holzunterkonstruktionen 4 flacher Gewindeabschluss ab 1 25 mm Unterkonstuktion und gehärteter Bohrspitze Material Z verzinkt Kohlenstoffstahl Y gelb chromatiert S nicht rostender Stahl LZ lang verzinkt LS lang rostfrei S MD S und S CD W S Selbstbohrschrauben bzw Sandwichschrauben Schrauben aus Edelstahl A2 1 4301 mit gehärteter Bohrspitze aus Stahl Vorbohrdurchmesser Furchende Schrauben Typ S MP Stumpfe Form Spitze Form Empfohlene Vorbohrdurchmesser in der Unterkonstruktion Materialstärke Unterkonstruktion mm 1 25 1 50 2 00 4 00 6 00 7 00 Vorbohr Ø mm 5 00 5 00 5 30 5 30 5 50 5 70 Empfohlene Vorbohrdurchmesser in der Unterkonstruktion Materialstärke Unterkonstruktion mm 0 63 0 75 0 88 1 25 1 50 3 00 Vorbohr Ø mm 3 50 4 00 4 50 4 50 5 00 5 00 Vorbohr Ø in Holz mm 4 50

Vorschau Katalog 01/2018  Onlineversion Seite 264
Hinweis: Dies ist eine maschinenlesbare No-Flash Ansicht.
Klicken Sie hier um zur Online-Version zu gelangen.